Für Kindergarten und Schule biete ich Fortbildungen und Teamtage und Vorträge sowie Elternabende zu verschiedenen Themen ab.

Hier biete ich genau auf Ihre Einrichtung angepasste Themen und Formate an, neben der  familylab Kita- Weiterbildung ( Beschreibung weiter unten) werden diese Themen besonders häufig nachgefragt:

  • Kindliche Sexualität
  • Sterben und Tod (k) ein Thema für die Kita
  • Autonomie und "Trotz"
  • Grenzen setzten - Nein sagen
  • Bindungsentwicklung
  • Suchtprävention
  • Pubertät

 

 

 

 

Das Ziel der »familylab-Kita-Weiterbildung« ist eine gleichwürdige Beziehung zwischen Erwachsenen und Kindern (in Kitas und Einrichtungen) die den Kindern, den Erzieherinnen und Eltern gut tut.

Falls Sie für Ihre Einrichtung besondere oder andere Schwerpunkte/Formate wünschen sprechen Sie mich an.

»familylab-Kita-Weiterbildung«

UNSER ANGEBOT
richtet sich an Fachkräfte in Kitas und Einrichtungen die eine Kooperation mit familylab.de eingehen wollen und mit zertifizierten familylab-Trainerinnen das familylab-Weiterbildungsangebot »Kita-Weiterbildung« sowie eine dauerhafte Begleitung in Form von Supervision / Kollegialer Reflexion mindestens ein Mal im Jahr, ein Tag, vereinbaren und durchführen.

DAUER
2-tägige Weiterbildung = zwei Weiterbildungseinheiten (Grundmodul + Aufbaumodul) je 7 Zeitstunden = ges. 14 Stunden) + eine Supervision / Kollegiale Reflexion ist im Preis enthalten
(7 Zeitstunden, erstmals max. 12 Monate nach dem letzten Modul). Weiterführende Supervision / Kollegiale Reflexion, mindestens ein Mal pro Jahr, ist zum Erhalt des Zertifikats und des »Weiterbildungsbutton« erforderlich und wird jeweils neu berechnet.

INHALTE
familylab-Programm »Kita-Weiterbildung« Grundlage für die »Kita-Weiterbildung« ist das Handbuch »Grundwerte familylab – Kita-Training« in der Präsentation sind die zu vermittelnden Inhalte aufgeführt und sollen so weitergegeben werden, Schwerpunkte nach Bedarf.

„Das kompetente Kind“ – Erste Weiterbildungseinheit (Grundmodul) für Erzieherinnen, Tageseltern und in der Elternberatung tätige Pädagoginnen (ca. 7 Stunden)

Kursbeschreibung:

  • Grundwerte-familylab-Kita-Training Präsentation; Einarbeitung; Vertiefung
  • Integrität – Kinder kooperieren!
  • Authentizität – Der Umgang mit Grenzen
  • Eigenverantwortung – und soziale Verantwortung
  • Der gleichwürdige Dialog
  • Die Macht der Eltern/Erwachsenen – Was ist Führungsverantwortung?

 

„Die kompetente Familie“ – Zweite Weiterbildungseinheit (Aufbaumodul) für Erzieherinnen, Tageseltern und in der Elternberatung tätige Pädagoginnen. (ca. 7 Stunden)

Zu Beginn der zweiten Weiterbildungseinheit empfehlen wir sehr Jesper Juul’s Grundlagenbuch »Dein kompetentes Kind« im Eigenstudium zu lesen.

Kursbeschreibung:

  • Grundwerte-familylab-Kita-Training und thematische Vertiefung:
  • Selbstvertrauen & Selbst(wert)gefühl – Wo ist der Unterschied?
  • Aggressionen – Warum brauchen sie Mut, Luft und Platz?
  • Beziehung statt Erziehung – Vom Gehorsam zur Verantwortung
  • Grundelemente der Familienberatung
  • Lob und Anerkennung – kleiner Unterschied mit großer Wirkung

Empfohlene Literatur: »Familienberatung – Perspektive und Prozess« von Jesper Juul.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok