Das Ziel der »familylab-Kita-Weiterbildung« ist eine gleichwürdige Beziehung zwischen Erwachsenen und Kindern (in Kitas und Einrichtungen) die den Kindern, den Erzieherinnen und Eltern gut tut.

Falls Sie für Ihre Einrichtung besondere oder andere Schwerpunkte/Formate wünschen sprechen Sie mich an.

»familylab-Kita-Weiterbildung«

UNSER ANGEBOT
richtet sich an Fachkräfte in Kitas und Einrichtungen die eine Kooperation mit familylab.de eingehen wollen und mit zertifizierten familylab-Trainerinnen das familylab-Weiterbildungsangebot »Kita-Weiterbildung« sowie eine dauerhafte Begleitung in Form von Supervision / Kollegialer Reflexion mindestens ein Mal im Jahr, ein Tag, vereinbaren und durchführen.

DAUER
2-tägige Weiterbildung = zwei Weiterbildungseinheiten (Grundmodul + Aufbaumodul) je 7 Zeitstunden = ges. 14 Stunden) + eine Supervision / Kollegiale Reflexion ist im Preis enthalten
(7 Zeitstunden, erstmals max. 12 Monate nach dem letzten Modul). Weiterführende Supervision / Kollegiale Reflexion, mindestens ein Mal pro Jahr, ist zum Erhalt des Zertifikats und des »Weiterbildungsbutton« erforderlich und wird jeweils neu berechnet.

INHALTE
familylab-Programm »Kita-Weiterbildung« Grundlage für die »Kita-Weiterbildung« ist das Handbuch »Grundwerte familylab – Kita-Training« in der Präsentation sind die zu vermittelnden Inhalte aufgeführt und sollen so weitergegeben werden, Schwerpunkte nach Bedarf.

„Das kompetente Kind“ – Erste Weiterbildungseinheit (Grundmodul) für Erzieherinnen, Tageseltern und in der Elternberatung tätige Pädagoginnen (ca. 7 Stunden)

Kursbeschreibung:

  • Grundwerte-familylab-Kita-Training Präsentation; Einarbeitung; Vertiefung
  • Integrität – Kinder kooperieren!
  • Authentizität – Der Umgang mit Grenzen
  • Eigenverantwortung – und soziale Verantwortung
  • Der gleichwürdige Dialog
  • Die Macht der Eltern/Erwachsenen – Was ist Führungsverantwortung?

 

„Die kompetente Familie“ – Zweite Weiterbildungseinheit (Aufbaumodul) für Erzieherinnen, Tageseltern und in der Elternberatung tätige Pädagoginnen. (ca. 7 Stunden)

Zu Beginn der zweiten Weiterbildungseinheit empfehlen wir sehr Jesper Juul’s Grundlagenbuch »Dein kompetentes Kind« im Eigenstudium zu lesen.

Kursbeschreibung:

  • Grundwerte-familylab-Kita-Training und thematische Vertiefung:
  • Selbstvertrauen & Selbst(wert)gefühl – Wo ist der Unterschied?
  • Aggressionen – Warum brauchen sie Mut, Luft und Platz?
  • Beziehung statt Erziehung – Vom Gehorsam zur Verantwortung
  • Grundelemente der Familienberatung
  • Lob und Anerkennung – kleiner Unterschied mit großer Wirkung

Empfohlene Literatur: »Familienberatung – Perspektive und Prozess« von Jesper Juul.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok